Nachbarschaftshilfe

Startseite / Angebote / Nachbarschaftshilfe

Unser Angebot

Nächstenliebe

Einkaufen, Gassi gehen, Botendienste erledigen:
Während der Corona-Pandemie ist der Alltag für uns in Hagen zunehmend eingeschränkt. Aber die Solidarität unter den Menschen wächst seit dem. Wir, die Evangelisch-lutherische Stadtkirchengemeinde Hagen, möchten Ihnen helfen!

Wir vermitteln freiwillige Helfer an Menschen, die Unterstützung brauchen – etwa für Besorgungen im Supermarkt oder in der Apotheke.

Die Kontaktaufnahme funktioniert sowohl online als auch offline:
Neben der Möglichkeit direkt über die App eine Information an das Gemeindemanagement zu schicken, können Sie es auch gern telefonisch unter 02331/83929 erreichen oder eine E-Mail an corona-hilfe@skg-hagen.de schicken.

Bitte geben Sie dieses Angebot auch an Hilfesuchende weiter, die nicht online sind!

Hilfe-Suchende

Ruhe im Sturm finden

Sie sind durch eine Krankheit, ein Gebrechen oder durch die Corona-Pandemie eingeschränkt oder gehören zu einer der Corona-Risikogruppen (hohes Alter, Immunschwäche oder Grunderkrankung) und benötigen Hilfe?

Oder aber Sie kennen jemanden, der möglicherweise Hilfe und Unterstützung benötigt?
Den Menschen würden wir gern Hilfe anbieten und sie darin unterstützen, gesund zu bleiben.
Dann kontaktieren Sie uns bitte und wir bemühen uns, binnen kurzer Zeit zu antworten.

    Sind Sie interessiert Menschen der Gemeinde in Not zu helfen?

      Was ich übernehmen könnte




      Über mich