Wir helfen! Hilfsangebote – Hochwasserkatastrophe

Wenn Hilfe gebraucht wird, wir können Hilfe anbieten bzw. vermitteln:
 
– freie Lagerkapazität
 
– Übernachtungsmöglichkeiten mit Küche
 
– Sonderöffnungszeiten der Kleiderkammer

Jetzt gemeinsam helfen
Diakonie RWL, die Evangelische Kirche im Rheinland und die Evangelische Kirche von Westfalen bitten gemeinschaftlich um Spenden für Opfer der Unwetterkatastrophe. Das Konto bei der KD-Bank lautet:

Empfänger: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL
IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20
Stichwort: Hochwasser-Hilfe

Kontaktaufnahme über die Hotline der Stadt Hagen:

02331/207-5199  |  02331/207-5985  |  02331/207-597